Bilder aus dem Rotmaintal

boden:stndig - Wasser und Bodenschutz
Heinersreuth
Vortrag
von Mi. 30. Jan. 2019 19:30h
bis Mi. 30. Jan. 2019 21:00h
Kategorie
Umwelt/Gesundheit
Infos
Was kann man tun, um die Bodenerosion bei starken Regenfllen zu verhindern? Wie lassen sich mit geringem Aufwand Puffer und Rckhaltestrukturen in der Landschaft schaffen? Daniel Spaderna will an diesem Abend Ideen und Mglichkeiten aufzeigen und auch ber Zuschsse informieren. "boden:stndig" ist eine hundertprozentige Tochter des Amtes fr lndliche Entwicklung in Bamberg und Spaderna ist Projektkoordinator fr Oberfranken.
Das Thema ist vor allem interessant fr Landwirte und Grundstckseigentmer. Es handelt sich um eine freiwilliges Konzept. Anreize werden durch Frdermittel geschaffen. Beispielsweise knnte eine Flutmulde im Gelnde eingebaut oder ein knstliches Gewsser wieder zurckgebaut werden, um die Fliegeschwindigkeit zu reduzieren. Kleine, aber schnell durchzufhrende Lsungsanstzen haben Vorrang.
Link zum Thema:
www.landentwicklung.bayern.de/oberfranken/205998/index.php?layer=rss

Referenten
Daniel Spaderna, Mitarbeiter des Amts fr lndliche Entwicklung (ALE)
Veranstaltungsort
Gaststtte Kastaniengarten
Veranstalter
Gemeinde Heinersreuth
Aktualisiert 
So. 13. Jan. 2019 13:53h
 
Heinersreuth
Heinersreuth
Neudrossenfeld
Neudrossenfeld
Rotmainblogger
Rotmainblogger
Umweltmesstechnik Bayreuth
Gesundes Wohnen